Polizei, Kriminalität

Lahr - Vorfahrt genommen

27.10.2017 - 13:16:35

Polizeipräsidium Offenburg / Lahr - Vorfahrt genommen

Lahr - Ein Schaden von 5.500 Euro ist die Folge eines Unfalles am Donnerstagnachmittag in der Tullastraße. Eine 65 Jahre alte Fiat-Fahrerin war hier gegen 14 Uhr in Richtung Carl-Benz-Straße unterwegs. Beim Einfahren in die vorfahrtberechtigte Carl-Benz-Straße übersah sie dabei vermutlich einen von rechts kommenden Opel eines 68-Jährigen. Dadurch kam es in der Folge zu einem Zusammenstoß, bei dem aber glückicherweise niemand verletzt wurde.

/rs

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!