Polizei, Kriminalität

Lahr - Urkundenfälschung

18.05.2017 - 11:01:36

Polizeipräsidium Offenburg / Lahr - Urkundenfälschung

Offenburg - Da ein 29-Jähriger an seinem BMW, welchen er am späten Mittwochabend in der Zeppelinstraße geparkt hatte, falsche Kennzeichen anbrachte, muss er nun mit einem Strafverfahren rechnen. Der junge Mann montierte an den Wagen ein Nummernschild, welches auf einen Volkswagen zugelassen war. Dies blieb jedoch nicht unerkannt. Die Beamten des Polizeireviers Lahr haben ein Verfahren wegen Urkundenfälschung eingeleitet.

/ya

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!