Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Lahr - Unfallbeteiligter flüchtet von der Unfallstelle

06.01.2020 - 07:26:38

Polizeipräsidium Offenburg / Lahr - Unfallbeteiligter flüchtet ...

Offenburg - Am Sonntagabend kam es um 20:30 Uhr in der Freiburger Straße in Höhe der Einmündung Eisenbahnstraße zu einem Verkehrsunfall mit 20.000 Euro Sachschaden. Der Fahrer eines VW Sharan bog von der Eisenbahnstraße nach links in die Freiburger Straße ein und kollidierte auf der Freiburger Straße mit einem Audi A6, dessen Fahrer auf der Freiburger Straße in südlicher Richtung unterwegs war. Nach dem Zusammenprall stiegen aus dem Audi A6 fünf Personen aus; der Fahrzeuglenker wartete jedoch nicht auf das Eintreffen der Polizei, sondern suchte aus noch unbekannten Gründen zu Fuß das Weite. An Stelle des flüchtigen Audi-Lenkers gab sich einer seiner Mitfahrer gegenüber den Polizeibeamten als Fahrzeugführer aus. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum flüchtigen Fahrer des Audi A6 machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Lahr, T. 07821 277-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-210 E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4484103 Polizeipräsidium Offenburg

@ presseportal.de