Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Lahr - Unerwartete Gäste

30.07.2020 - 12:27:21

Polizeipräsidium Offenburg / Lahr - Unerwartete Gäste

Lahr - Weil er zuvor offenbar alkoholisiert mit seinem Motorroller im Bereich der Schwarzwaldstraße unterwegs gewesen war, suchten Beamten des Polizeireviers Lahr einen Mann zu Hause auf uns stießen dabei auf sein in der Wohnung verstecktes Marihuana. Gegen 20:35 Uhr wurde der mit rund zwei Promille fahrende 31-Jährige durch die Polizei einer Kontrolle unterzogen. Da er sämtliche Ausweisdokumente und seine Mofa-Prüfbescheinigung zu Hause hatte, sollten die Dokumente und seine Identität dort überprüft werden. Bereits beim gemeinsamen Betreten seines Zuhauses, stieg ein eindeutiger Geruch in die Nasen der Polizisten. Auf dem Couchtisch konnten die unerwarteten Gäste des Polizeireviers Lahr daraufhin die Ursache liegend festgestellt werden: Marihuana und Haschisch von rund 50 Gramm befanden sich in der Wohnung und brachten dem Mann neben der Trunkenheitsfahrt ein weiteres Strafverfahren ein.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211 211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4665856 Polizeipräsidium Offenburg

@ presseportal.de