Polizei, Kriminalität

Lahr - Mit Öl beschmiert

06.07.2017 - 18:16:31

Polizeipräsidium Offenburg / Lahr - Mit Öl beschmiert

Lahr - Zunächst wurden Beamte des Polizeireviers Lahr wegen einer Ruhestörung gegen 21:15 Uhr in die Tiergartenstraße gerufen. Außer den Lärmenden konnte auch festgestellt werden, dass Unbekannte die dort befindlichen Granitsteine auf einer Länge von etwa 50 Metern mit Öl übergossen hatten und ein Sitzen auf diesen nicht mehr möglich war. Da das Öl aber auch auf die Steine des dortigen Fußwegs lief, bestand die Gefahr, dass Fußgänger zu Fall kommen könnten. Daher musste dieses, vermutlich pflanzliche Öl, durch Fachkräfte entfernt werden. Der Verursacher für den kostenintensiven Einsatz ist bislang unbekannt.

/rs

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!