Polizei, Kriminalität

Lahr - Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

26.10.2017 - 18:46:28

Polizeipräsidium Offenburg / Lahr - Fußgängerin bei Unfall ...

Lahr - Eine 68 Jahre alte Fußgängerin hat sich heute Nachmittag bei einem Unfall in der Schillerstraße schwere Verletzungen zugezogen. Die Dame wurde kurz vor 15 Uhr von einem rückwärtsfahrenden Wagen erfasst. Dessen 43 Jahre alter Lenker hatte die Frau hinter seinem Opel übersehen. Durch den Zusammenstoß wurde die Fußgängerin auf die Fahrbahn geschleudert. Die Frau wurde nach einer ersten notfallmedizinischen Versorgung mit einem Rettungshubschrauber ins Universitätsklinikum Freiburg geflogen. Die Beamten des Verkehrskommissariates Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

/pb

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!