Polizei, Kriminalität

Lahr - Frontal zusammengestoßen

16.05.2018 - 13:42:04

Polizeipräsidium Offenburg / Lahr - Frontal zusammengestoßen

Lahr - Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmittag wurden alle drei Insassen der beteiligten Fahrzeuge schwer verletzt. Die Fahrerin eines Volkswagens war gegen 14 Uhr auf dem Hohbergweg in Richtung Süden unterwegs, als sie nach links von der Fahrspur abgekommen sein soll. Bei der anschließenden Kollision mit einem entgegenkommenden Smart wurden sowohl die Endsechzigerin in ihrem VW, als auch die beiden 18- und 19-jährigen Smart-Insassen schwer verletzt. Der entstandene Sachschaden an beiden Autos beträgt etwa 12.000 Euro. Die Beamten des Verkehrskommissariats in Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

/ma

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!