Polizei, Kriminalität

Lahr - Fehlalarme in der Willy-Brandt-Straße

11.09.2019 - 13:41:31

Polizeipräsidium Offenburg / Lahr - Fehlalarme in der ...

Lahr - Gleich zweimal mussten Wehrleute der Feuerwehr Lahr und des örtlichen Polizeireviers in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in eine Gemeinschaftsunterkunft in der Willy-Brandt-Straße ausrücken. Zunächst löste um 23:10 Uhr der Melder in einem Zimmer den Alarm der Brandschutzanlage aus. Als Ursprung konnte ein verschlossenes und menschenleeres Zimmer ausgemacht werden. Rund vier Stunden später schlug die Anlage erneut Alarm. Der wiederrum angerückten Mannschaft aus Feuerwehr- und Polizeieinsatzkräften öffnete nun ein aus dem Tiefschlaf gerissener Bewohner die Tür. Ein Fehlverhalten des Bewohners, aufgrund dessen der Brandmelder ausgelöst haben konnte, ergab sich nicht. Ein technischer Defekt lag hier vermutlich eher zu Grunde.

/rs

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781/21-1211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de