Polizei, Kriminalität

Lahr -Das Fahrzeug dem Falschen überlassen

06.04.2018 - 13:17:24

Polizeipräsidium Offenburg / Lahr -Das Fahrzeug dem Falschen ...

Lahr - Einer 24 Jahre alten Frau stehen Unannehmlichkeiten ins Haus, weil sie ihren Mercedes am Donnerstagabend einem 33-Jährigen überlassen hatte. Diesem fehlte allerdings die notwendige Berechtigung für dessen Nutzung. Im Zuge einer Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass der Mittdreißiger die A-Klasse kurz nach 21.30 Uhr ohne gültige Fahrerlaubnis durch die Schwarzwalstraße gesteuert hatte. Außerdem stand Mann mutmaßlich unter Drogeneinfluss, wie ein Test zu Tage förderte. Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis beziehungsweise dem Ermächtigen dazu wurden eingeleitet. Der 33-Jährige muss sich wegen seiner unerlaubten Aktivität im Straßenverkehr und wegen Fahrens unter Drogeneinwirkung verantworten.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!