Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Lahr - Ausgangsbeschr?nkung missachtet

27.01.2021 - 15:22:35

Polizeipr?sidium Offenburg / Lahr - Ausgangsbeschr?nkung missachtet

Lahr - Etliche Verst??e gegen die Ausgangsbeschr?nkungen wurden am Dienstagabend von den Beamten des Polizeireviers Lahr bei einem Restaurant in der Stra?e "Alter Stadtbahnhof" verzeichnet. Einige Personen wollten sich entgegen der geltenden Ausgangbeschr?nkung nach 20 Uhr mit Essen versorgen. Hierbei hielten sich die Fahrzeugf?hrer und ihre Beifahrer ohne triftigen Grund im ?ffentlichen Raum auf. Nun erwartet alle kontrollierte Personen unangenehme Post. Unter den kontrollierten Personen war auch ein 25-j?hriger Fahrzeuglenker. Aufgrund der Missachtung der momentanen Corona-Verordnungen nahmen die Beamten den Fahrzeugf?hrer genauer unter die Lupe. Bei der Personen- und Fahrzeugkontrolle stellten die Beamten nicht nur drei Autoinsassen von verschiedenen Haushalten, sondern auch Anzeichen einer Alkoholbeeinflussung bei dem Fahrzeugf?hrer fest. Ein daraufhin durchgef?hrter Schnelltest brachte ?ber ein Promille zutage, weshalb die Beamten eine Blutentnahme anordneten. Deshalb entzogen die Beamten den F?hrerschein des 25-J?hrigen und untersagten ihm die Weiterfahrt. Nun droht dem 25-J?hrigen nicht nur eine Anzeige wegen der Missachtung der Corona-Verordnung, sondern auch eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. /kw

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4823147 Polizeipr?sidium Offenburg

@ presseportal.de