Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Lahr - Angegriffen - Zeugen gesucht

23.06.2020 - 18:12:01

Polizeipräsidium Offenburg / Lahr - Angegriffen - Zeugen gesucht

Lahr - Am Samstagnachmittag kam es gegen 17 Uhr in der Marktstraße zu Beleidigungen und Körperverletzungen. Nach bisherigen Erkenntnissen soll ein 26-Jähriger grundlos einen Straßenmusiker verletzt haben, indem er diesem mit beiden Beinen seitlich gegen den Oberkörper sprang. Eine Frau, die schlichtend hinzu kam, wurde von dem Mann beleidigt. Bei seinem nächsten Übergriff gab der Beschuldigte einem Passanten einen heftigen Stoß mit dem Knie. Nach ersten Ermittlungen dürften die Hintergründe der Angriffe im psychischen Ausnahmezustand des jungen Mannes zu vermuten sein. Er wurde daher im Anschluss in eine Spezialklinik gebracht. Zeugen, insbesondere aber der unbekannte Musiker, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Lahr unter der Telefonnummer 07821 277-0 zu melden.

/ph

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4632438 Polizeipräsidium Offenburg

@ presseportal.de