Polizei, Kriminalität

Lahr - Abwesenheit ausgenutzt

09.04.2018 - 11:41:47

Polizeipräsidium Offenburg / Lahr - Abwesenheit ausgenutzt

Lahr - Nach der Rückkehr aus ihrem Urlaub wartete auf eine 32 Jahre alte Wohnungsinhaberin im Kanadaring eine überaus unerfreuliche Überraschung. Über eine aufgehebelte Terrassentür wurde in ihr Domizil eingebrochen und hierbei sämtliche Zimmer und die darin befindlichen Schränke und Kommoden durchwühlt. Dem unbekannten Langfinger gelang mit der Erbeutung von Schmuck, Uhren und anderen Gegenständen die Flucht. Zur Spurensicherung wurden Kriminaltechniker hinzugezogen. Die Beamten des Polizeireviers Lahr haben die Ermittlungen aufgenommen.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!