Polizei, Kriminalität

Lage. Spritztour endet vor Hauswand.

05.10.2018 - 13:16:19

Polizei Lippe / Lage. Spritztour endet vor Hauswand.

Lippe - Die Spritztour eines 19-jährigen Lagensers endete am gestrigen Abend vor einer Hauswand im Weberweg. Offenbar hat der junge Mann sich ohne Fahrerlaubnis hinter das Steuer des VW Transporters gesetzt und bei seiner Fahrt die Kontrolle über den Wagen verloren. Er durchbrach einen Gartenzaun und kollidierte mit der Wand. Der Fahrer hatte sich vom Unfallort entfernt, aufmerksame Zeugen hinderten ihn jedoch an einer weiteren Flucht, bis die Polizei vor Ort war. Da er augenscheinlich unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Der Sachschaden liegt bei rund 9.000 Euro.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Dr. Laura Merks Telefon: 05231 / 609 - 5052 Fax: Fax: 05231 / 609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de