Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Lage: Bei Verkehrsunfall verletzt.

26.03.2020 - 13:11:27

Polizei Lippe / Lage: Bei Verkehrsunfall verletzt.

Lippe - Mittwochnachmittag wurde eine 86-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall verletzt. Gegen 16 Uhr bog der 21-jährige Fahrer eines Renaults von der Langen Straße in die Straße "Im Bruche" ab. Dabei übersah er die 86-Jährige, die den Einmündungsbereich zu der Zeit überquerte. Die Frau stürzte und musste anschließend mit einem Rettungswagen in die Klinik gefahren werden. Sachschaden entstand nicht.

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Lars Ridderbusch Telefon: 05231 / 609-5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de/lippe

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12727/4557177 Polizei Lippe

@ presseportal.de