Polizei, Kriminalität

Ladendiebin wehrte sich bei Festnahme

08.10.2018 - 19:26:24

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Ladendiebin wehrte sich ...

Grevenbroich - Montagmittag (08.10.), gegen 12:30 Uhr, kam es bei einem Discounter an der Kölner Straße zu einem Ladendiebstahl. Eine Kundin hatte mehrere Flaschen Spirituosen entwendet und das Geschäft verlassen, ohne zu bezahlen. Als Zeugen versuchten, sie festzuhalten, schlug sie nach ihnen und lief weg. Kurze Zeit später konnte die Flüchtige mit Hilfe der Polizei gestoppt und festgenommen werden. Der 26-Jährigen, die zurzeit ohne festen Wohnsitz ist, wurde eine Blutprobe entnommen, da der Verdacht auf Rauschgiftkonsum bestand. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65851 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65851.rss2

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

@ presseportal.de