Polizei, Kriminalität

Ladendiebin festgenommen

10.04.2018 - 15:06:40

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Ladendiebin festgenommen

Heinsberg - Die Geschäftsführerin eines Bekleidungsgeschäftes an der Hochstraße beobachtete am Montag, 9. April, gegen 20 Uhr eine Frau beim Ladendiebstahl. Diese flüchtete daraufhin zu Fuß aus dem Geschäft in Richtung Kirchberg. Eine Mitarbeiterin des Geschäftes folgte ihr und führte die hinzugerufenen Polizeibeamten zum Kirchberg, wo sich die Flüchtige aufhielt. Die Polizisten nahmen die Frau fest. Es handelt sich um eine 36-jährige Gangelterin. Bei ihrer Durchsuchung wurde das Diebesgut sowie Betäubungsmittel aufgefunden und sichergestellt. Die Beamten fertigten eine Anzeige gegen sie. Sie wird sich nun für ihre Tat verantworten müssen.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!