Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Ladendiebin ergriff die Flucht in Butzbach

04.12.2019 - 15:56:28

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau / ...

Friedberg - Am Dienstag, gegen 17.50 Uhr versuchte eine Frau verschiedene Zahnpflegegeräte und -produkte im Wert von rund 500 Euro in einer Drogerie in der Butzbacher Innenstadt zu entwenden. Die Frau hatte bereits mit ihrem schwarzen Einkaufskorb mit weißen Punkten die Kasse passiert. Am Ausgang schlug die Alarmanlage an. Zwei Passanten reagierten sofort und versuchten, die nun die Flucht ergreifende Diebin, festzuhalten. Diese jedoch konnte sich losreißen und unerkannt flüchten. Dabei verlor sie ihren Einkaufskorb, wodurch das Diebesgut zurückblieb.

Die Polizei in Butzbach, Tel. 06033-7043-0, bittet nun um Hinweise auf die Frau. Sie soll etwa 1.65 m groß sein und 18 bis 20 Jahre alt. Sie hatte eine sportliche Figur, braune mittellange Haare und war dunkel gekleidet. Wem ist die junge Frau in der Fußgängerzone aufgefallen? Wer kann nähere Angaben zu ihr machen? Darüber hinaus bittet die Polizei die beiden Passanten, die versuchten die Diebin festzuhalten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Sylvia Frech, Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Polizeidirektion Wetterau Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Grüner Weg 3 61169 Friedberg Telefon: 06031-601 150

E-Mail: pressestelle-wetterau.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43647/4458705 Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau

@ presseportal.de