Polizei, Kriminalität

Ladendieb wird vorläufig festgenommen

04.04.2018 - 15:06:31

Polizei Hagen / Ladendieb wird vorläufig festgenommen

Hagen - Am Dienstag beobachtete eine 51-jährige Zeugin bei einem Discounter auf der Moltkestraße gegen 17.10 Uhr einen Mann, der mehrere Packungen Rasierklingen in seine Jackentasche steckte. Der Mann hatte zuvor versucht, die Diebstahlssicherungen abzureißen. Er ging dann durch den Laden und wollte das Geschäft verlassen. Ein Angestellter hielt den Ladendieb fest und informierte die Polizei. Der Dieb musste die Beamten mit zur Wache begleiten. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Ladendiebstahl.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Ralf Bode Telefon: 02331-986 1510 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!