Polizei, Kriminalität

Ladendieb muss ins Gefängnis

17.05.2018 - 14:06:53

Polizeidirektion Pirmasens / Ladendieb muss ins Gefängnis

Pirmasens - Am Mittwochnachmittag wurde ein 24-Jähriger beim Diebstahl einer Packung Haartönung in einem Drogeriemarkt in der Zweibrücker Straße beobachtet und angehalten. Weil der junge Mann keinen Ausweis dabei hatte wurde die Polizei zum Vorfall hinzugerufen. Bei der Überprüfung seiner Person stellten die Beamten fest, dass ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft gegen ihn vorlag. Nach der Überprüfung musste der Mann mit ins Gefängnis nach Zweibrücken fahren.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!