Polizei, Kriminalität

Ladendieb kommt vor den Haftrichter

02.02.2018 - 16:31:36

Polizei Aachen / Ladendieb kommt vor den Haftrichter

Herzogenrath - Weil er zum x-ten Mal, immer wiederkehrend und so auch am Don-nerstag einen Ladendiebstahl beging, wird heute ein 18-Jähriger dem Haftrichter vorgeführt. Haftgrund: Fluchtgefahr.

Der 18-Jährige hat in Deutschland keinen festen Wohnsitz und in vielen Kaufhäusern in den letzten Monaten Hausverbot erhalten. Einem Kaufhaus in Herzogenrath, Bahnhofstraße, wo übrigens auch ein Hausverbot bestand, ist alleine durch die Diebstähle des jungen Mannes ein Schaden von knapp 1500 Euro entstanden. (pk)

OTS: Polizei Aachen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11559 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11559.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211 Fax: 0241 / 9577 - 21205

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!