Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Ladendieb in Lebensmittelgeschäft ertappt

05.09.2019 - 15:51:35

Polizei Münster / Ladendieb in Lebensmittelgeschäft ertappt

Münster - Am Mittwochabend (04.09., zwischen 18:15 und 18:24 Uhr) ertappte eine Angestellte eines Lebensmittelgeschäfts am Rüschhausweg einen Ladendieb.

Der 25-Jährige fiel der Zeugin bereits am Eingang wegen seines auffälligen Verhaltens auf. Sie folgte dem Mann und bemerkte, wie er etwas aus einem Regal nahm und in seine Jackentasche steckte. Er begab sich zur Kasse und wollte das Geschäft mit den Worten "ich habe nichts" verlassen.

Die 31-Jährige und ein weiterer Zeuge stellten den Mann daraufhin und forderten ihn auf mit ins Büro zu kommen. Auf die Bitte reagierte er aggressiv und weigerte sich. Die 31-Jährige alarmierte die Polizei. Gemeinsam mit dem 24-jährigen Zeugen und einem weiteren Mann hielt sie den Dieb bis zum Eintreffen der Beamten fest. Die Hinzugerufenen Polizisten durchsuchten den 25-Jährigen und fanden das Diebesgut, eine Likörflasche, in seiner Jackeninnentasche. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren.

Verfasserin: Benita Giehler

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Pressestelle Vanessa Arlt Telefon: 0251/ 275- 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de