Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Ladendieb auf Flucht gestellt - Haftbefehl erlassen

02.02.2021 - 17:22:33

Polizeiinspektion Neubrandenburg / Ladendieb auf Flucht gestellt ...

Neubrandenburg - Am 01.02.2021 gegen 14:30 Uhr kam es in einem Drogeriemarkt in der Neubrandenburger Innenstadt zu einem r?uberischen Diebstahl. Der T?ter konnte dank eines nacheilenden, couragierten Zeugen - Polizeibeamter als Privatperson - auf seiner Flucht gestellt werden.

Nach bisherigen Erkenntnissen beobachtete eine Mitarbeiterin des Gesch?fts den 21-j?hrigen Tatverd?chtigen eritreischer Staatsangeh?rigkeit beim Diebstahl mehrerer Parf?me und eines Haarschneideger?tes, woraufhin sie ihn ansprach. Der Tatverd?chtige ergriff umgehend die Flucht in Richtung Ausgang und passierte dort den aufmerksamen Zeugen, der den Fl?chtigen sofort verfolgte. Diesem gelang die Ergreifung des Fl?chtigen au?erhalb des Gesch?ftes in der Kr?merstra?e. Mithilfe eines hinzukommenden Passanten konnten sie dem sich zur Wehr setzenden T?ter habhaft werden und die Polizei verst?ndigen.

Die eintreffenden Beamten nahmen den 21-j?hrigen Tatverd?chtigen vorl?ufig fest und brachten ihn zur Durchf?hrung weiterer kriminalpolizeilicher Ma?nahmen auf das Polizeihauptrevier Neubrandenburg. Bei der Durchsuchung des Tatverd?chtigen und dessen mitgef?hrten Sachen fanden die Beamten Duft- und Pflegeprodukte im Wert von 250 EUR. Die Ermittlungen des Kriminalkommissariats Neubrandenburg dauerten bis heute an. Im Ergebnis dessen stand die Vorf?hrung des Beschuldigten vor dem Amtsgericht Neubrandenburg. Der zust?ndige Richter erlie? Haftbefehl gegen den 21-J?hrigen, es erfolgte eine Unterbringung in der JVA Neustrelitz.

R?ckfragen bitte an:

Susann Ossenschmidt Polizeiinspektion Neubrandenburg Pressestelle Polizeiinspektion Neubrandenburg Telefon: 0395/5582-5003 E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Instagram: www.instagram.com/polizei.mv.mse Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108770/4828503 Polizeiinspektion Neubrandenburg

@ presseportal.de