Polizei, Kriminalität

Ladenburg: 10-jährige Schülerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt; Pressemitteilung Nr.

11.01.2018 - 17:06:42

Polizeipräsidium Mannheim / Ladenburg: 10-jährige Schülerin bei ...

Ladenburg - Bei dem schwer verletzten Mädchen handelt es sich um ein 10-jähriges Mädchen.

Der Autofahrer übersah das auf dem Radweg vorbeiradelnde Kind, als er vom Parkplatz eines Einkaufsmarktes auf die Wallstadter Straße fahren wollte.

Das Kind geriet mit seinem Fahrrad unter das Auto, sodass die Feuerwehr Ladenburg zum Anheben des Fahrzeuges und Bergen des Kindes hinzugerufen wurde.

Das Mädchen wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen und stationär aufgenommen. Nach ersten Erkenntnissen liegen keine lebensgefährlichen Verletzungen vor.

Die Wallstadter Straße war ab dem Kreisel (L 597) bis zur Industriestraße kurzzeitig voll gesperrt. Der Verkehr wurde anschließend an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Unfallaufnahme/ -rekonstruktion der Verkehrspolizei Mannheim war gegen 10.30 Uhr beendet, sodass die Straße anschließend wieder freigegeben werden konnte.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Norbert Schätzle Telefon: 0621 174-1102 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!