Obs, Polizei

Lachen-Speyerdorf - Fallschirmspringer vom Winde verweht

28.10.2017 - 20:56:46

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Lachen-Speyerdorf - ...

Neustadt/Weinstraße - Erste Erfahrungen der verzichtbaren Art machte am heutigen Tag ein 34-Jähriger aus der Kurpfalz. Nach einem Schnupperkurs sollte heute Nachmittag gegen 11.30 Uhr der erste Fallschirmsprung folgen. Leider war ihm der Gott des Windes nicht hold und so landete der Jungfernflug in 20 Metern Höhe in einer Baumkrone nahe des Flugplatzgeländes in Lachen-Speyerdorf. Von dort musste er mit massivem Feuerwehreinsatz geborgen werden. Glücklicherweise zog der Mann sich nur leichte Blessuren zu und konnte das Krankenhaus nach kurzer Zeit wieder verlassen.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0 www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!