Polizei, Kriminalität

L484 Verkehrsunfall mit Flucht

17.05.2019 - 11:36:45

Polizeidirektion Pirmasens / L484 Verkehrsunfall mit Flucht

Pirmasens - Am Donnerstag, den 16.05.19 gegen 14:10 befuhr ein 23-jähriger Suzuki Fahrer die L 484 von Obersimten kommend in Fahrtrichtung Niedersimten, als plötzlich ein entgegenkommendes Fahrzeug auf seine Spur kam. Es kam zu einer Kollision zwischen dem entgegenkommenden PKW und dem Außenspiegel des 23-jährigen. Der Suzuki Fahrer geriet bei dem Versuch dem entgegenkommenden PKW auszuweichen nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Schutzplanke. Hierdurch wurde die komplette Beifahrerseite beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 2000 Euro. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Bei dem unfallflüchtigen Fahrzeug hätte es sich laut Angaben des Ge-schädigten um einen dunklen PKW gehandelt. Näheres ist nicht bekannt. Wer im Zusammenhang mit der Verkehrsunfallflucht Beobachtungen gemacht hat oder sonst sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331- 520-0 oder per E-Mail pipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de