Obs, Polizei

Kurvenfahrt endet im Straßengraben

15.04.2019 - 14:41:37

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Kurvenfahrt endet im ...

Nienstädt - (ma)

Vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit ist gestern um 19.10 Uhr ein 21jähriger BMW-Fahrer aus Meerbeck auf der Kreisstraße 22 in Nienstädt in Fahrtrichtung Meinefeld von der Straße abgekommen.

Auf regennasser Fahrbahn verlor der Fahrzeugführer nach dem Durchfahren einer Rechtskurve die Kontrolle über seinen Pkw, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte zwei Straßenbäume und überfuhr einen Leitpfosten. Der nicht mehr fahrbereite Pkw kam im Straßengraben zum Stehen und musste anschließend abgeschleppt werden.

Der Meerbecker verletzte sich beim dem Unfall und klagte über Rückenschmerzen.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Bückeburg Ulmenallee 9 31675 Bückeburg Matthias Auer Telefon: 05722/9593-154 E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de