Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Kurve geschnitten und im Feld gelandet

16.08.2019 - 13:36:42

Kreispolizeibehörde Höxter / Kurve geschnitten und im Feld gelandet

Borgentreich - Zu einem Unfall mit erheblichem Sachschaden kam es am Donnerstag, 15. August, um 7.15 Uhr auf dem Natinger Weg zwischen Borgentreich-Natingen und Borgholz. In einer Kurve am Ortsausgang Natingen in Fahrtrichtung Borgholz geriet der 18-jährige Fahrer eines BMW aus noch unklaren Gründen zunächst in die Mitte der Fahrbahn, musste dann aber dem Gegenverkehr ausweichen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, lenkte der Fahrer seinen BMW nach rechts, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr durch den Graben und durchbrach einen Zaun. Auf der Weide kam das Fahrzeug mit erheblichen Beschädigungen zum Stehen, der Sachschaden wird auf 8.200 Euro geschätzt. Der Fahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. /nig

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 / 962 -1521 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

@ presseportal.de