Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kuhkopf und Kuhbein in der Rahmede gefunden

16.11.2020 - 12:52:23

Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis / Kuhkopf und Kuhbein in ...

Altena - Zwischen 12.11., 12 Uhr, und 14.11., 15.40 Uhr, legten unbekannte T?ter einen abgetrennten Kuhkopf in einem Waldst?ck am H?gelweg oberhalb des Drescheider Bergs ab. Ein Zeuge fand ihn und informierte die Polizei. Die Feuerwehr k?mmerte sich um die Entsorgung.

Am 15.11., 16 Uhr, meldete sich erneut ein Zeuge und gab an, ein Kuhbein gefunden zu haben. Als Einsatzort ist hier das Waldst?ck im Bereich "Im Steinssiepen" angegeben, dass sich in unmittelbarer N?he zum ersten Tatort befindet.

Die Polizei ermittelt nun u.a. wegen des Verdachts des Versto?es gegen das Tierschutzgesetz. Es kann auch nicht ausgeschlossen werden, dass die ?berreste illegal entsorgt wurden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Altena entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis Pressestelle Polizei M?rkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65850/4763940 Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis

@ presseportal.de