Polizei, Kriminalität

Küssaberg: Autofahrt abseits der Straße endet glimpflich

18.05.2017 - 13:16:45

Polizeipräsidium Freiburg / Küssaberg: Autofahrt abseits der ...

Freiburg - Küssaberg: Autofahrt abseits der Straße endet glimpflich

Glimpflich ausgegangen ist ein Vorfall mit einem Autofahrer am Mittwochvormittag auf der K 6572 bei Küssaberg. Ein 71-jähriger Autofahrer bekam während der Fahrt gesundheitliche Probleme, worauf er die Kontrolle über seinen Geschäftswagen verlor. Das Auto kam von der Straße ab, fuhr etwa 50 Meter über eine Wiese und blieb in einer Baum- bzw. Buschreihe hängen. Der Fahrer konnte selbständig aus dem Auto klettern und einen Notruf absetzten. Der Rettungsdienst kümmerte sich um den 71-Jährigen und brachte ihn zur Untersuchung ins Krankenhaus. Am Auto entstand nur geringer Schaden. Es musste allerdings von einem Abschleppwagen herausgezogen werden.

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Diemtar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!