Polizei, Kriminalität

Kürten - Nach Konsum von Weinbrand Führerschein beschlagnahmt

02.02.2018 - 13:46:50

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Kürten - Nach Konsum von ...

Kürten - Ein Bürger hat gestern (01.02.) gegen 11.10 Uhr der Polizei gegenüber den Verdacht geäußert, dass ein Mann betrunken mit dem Auto unterwegs sei.

Da der Zeuge Kennzeichen und Fahrzeug mitteilte, konnte nach kurzer Fahndung der Pkw an der Wipperführther Straße gestoppt werden. Im Rahmen der Verkehrskontrolle teilte der 53-jährige Fahrer aus Kürten mit, dass er am Abend eine halbe Flasche Weinbrand getrunken habe und am Morgen den Rest leerte. Einem Atemalkoholtest stimmte der 53-Jährige erst auf der Wache zu. Da das Ergebnis seine Aussage bestätigte, wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein beschlagnahmt.

Im Anschluss wurde er entlassen, aber nicht ohne den ausdrücklichen Hinweis, bis zur vollständigen Ausnüchterung keine Kraftfahrzeuge mehr zu führen. (gb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!