Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kühlwagen aufgebrochen

12.02.2020 - 15:06:43

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Kühlwagen aufgebrochen

Hückelhoven - Am Dienstagabend (11. Februar), gegen 20.30 Uhr, beobachtete ein Zeuge eine Gruppe von Jugendlichen, die einen Kühlwagen an der Straße Am Jugendheim aufbrachen. Als diese den Zeugen bemerkten, flüchteten sie zu Fuß mit mehreren Getränkekisten in unbekannte Richtung. Wer weitere Hinweise zur Tat oder den Tätern geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 02452 920 0 beim Kriminalkommissariat der Polizei in Hückelhoven zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65845/4518530 Kreispolizeibehörde Heinsberg

@ presseportal.de