Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Küchenbrand

26.07.2020 - 13:07:16

Polizeipräsidium Konstanz / Küchenbrand

Zimmern-Horgen - Vergessenes Essen auf einem eingeschalteten Herd führte am Samstagnachmittag um 17.44 Uhr zu einem Küchenbrand in Horgen. In der Unterbergerstraße in der dortigen Flüchtlingsunterkunft wurde in einer Gemeinschaftsküche Essen auf dem eingeschalteten Herd vergessen. Daraus entwickelte sich ein Schwelbrand mit starker Rauchentwicklung. Durch den Feuerwehreinsatz konnte der Brand schnell gelöscht werden. Sämtliche Bewohner des Hauses konnten dieses unverletzt verlassen, es entstand ein Gesamtschaden von 15 000.- EUR. Die Ermittlungen der Polizei Rottweil führen in Richtung einer fahrlässigen schweren Brandstiftung gegen zwei Bewohner der Unterkunft, da diese augenscheinlich zuletzt die Küche benutzten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz Führungs- u. Lagezentrum PHK Harald Klaiber Telefon: 07531 995-3355 E-Mail: konstanz.pp.fest.flz@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4662153 Polizeipräsidium Konstanz

@ presseportal.de