Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Küchenbrand in Uentrop

07.01.2020 - 16:21:32

Polizeipräsidium Hamm / Küchenbrand in Uentrop

Hamm-Uentrop - Zur Klenzestraße mussten am Dienstag, 7. Januar, Feuerwehr, Rettungswagen und Polizei ausrücken: In einer Doppelhaushälfte hatte der Herd Küchengegenstände entflammt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war der Brand bereits abgelöscht worden. Die Hausbewohnerin hatte gegen 7.30 Uhr Rauchentwicklung bemerkt, Gegenstände vom Herd entfernt und dann den Nachbarn zur Hilfe gerufen. Der Schaden wird auf 5000 Euro geschätzt. Die 86-jährige Bewohnerin des Hauses wurde in ein Krankenhaus gebracht, da sie Rauchgas inhaliert hatte. (lt)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4485684 Polizeipräsidium Hamm

@ presseportal.de