Polizei, Kriminalität

Küche in Flammen

07.02.2018 - 12:47:03

Kreispolizeibehörde Höxter / Küche in Flammen

Steinheim - Zum Brand einer Küchenzeile kam es am Dienstag, 06.02.2018, gegen 15:40 Uhr, in der Königsberger Straße in Steinheim. Durch überhitztes Öl in einem Kochtopf entstand eine Flamme, die auf die Rückwand der Küchenmöbel übergriff. Der 31-jährige Wohnungseigentümer konnte noch den Topf mit dem brennenden Öl nach draußen bringen, danach verständigte er die Feuerwehr. An der Küchenzeile und der Wohnung entstand ein Sachschaden von ca. 18.000 Euro. /Te.

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1530 Fax: 05271 962 1297 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!