Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Wesel / Xanten - Diebstahl eines ...

09.09.2019 - 11:41:45

Kreispolizeibehörde Wesel / Xanten - Diebstahl eines .... Xanten - Diebstahl eines Leichenwagens / Polizei sucht Zeugen

Xanten - Einen Mercedes Benz Viano, der zu einem Leichenwagen umgebaut worden ist, entwendeten Unbekannte letzte Woche von einem Werkstattgelände an der Straße Maulbeerkamp.

Die Täter stahlen den Transporter, der nicht zugelassen war, in der Zeit von Donnerstag, 18.15 Uhr, bis Freitag, 06.00 Uhr, von dem Gelände.

Hierbei durchbrachen sie eine ca. 80 cm hohe Hecke, welche das Gelände der Kfz-Werkstatt von dem Gehweg der Straße Maulbeerkamp abtrennt. Die Pflanzen waren auf einer Breit von ungefähr vier Metern niedergedrückt. Vermutlich fuhren die Täter mit dem gestohlenen Transporter durch die Hecke, um das Gelände der Kfz-Werkstatt verlassen zu können. Hierbei wurde die Hecke beschädigt.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Xanten, Tel.: 02801 / 71420.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

@ presseportal.de