Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Wesel / Wesel - Autofahrer flüchtete von ...

25.11.2019 - 13:51:43

Kreispolizeibehörde Wesel / Wesel - Autofahrer flüchtete von .... Wesel - Autofahrer flüchtete von der Unfallstelle / Gestürzter Radfahrer gesucht / Polizei sucht Zeugen

Wesel - Am Samstagmittag gegen 12.30 Uhr beobachtete eine 52-jährige Zeugin einen Unfall zwischen einem schwarzen BMW und einem Radfahrer im Kreisverkehr an den Straßen Aaper Weg und Wittenberger Straße. Der Radfahrer stürzte dabei zu Boden. Der Fahrer des schwarzen BMW setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den gestürzten Radfahrer zu kümmern. Anschließend entfernte sich auch der Fahrradfahrer von der Unfallstelle. Die Zeugin notierte sich das Kennzeichen des flüchtenden BMW und meldete den Unfall der Polizei. Diese sucht nun den gestürzten Fahrradfahrer. Er wird gebeten, sich bei der Polizei in Wesel unter der Telefonnummer 0281- 107-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65858/4449448 Kreispolizeibehörde Wesel

@ presseportal.de