Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Wesel / Rheinberg - Fahrraddiebe in ...

04.12.2019 - 13:56:36

Kreispolizeibehörde Wesel / Rheinberg - Fahrraddiebe in .... Rheinberg - Fahrraddiebe in Rheinberg festgenommen - Geschädigte gesucht

Rheinberg - Der Polizei in Rheinberg gelang die Aufklärung einer Serie von Fahrraddiebstählen an einer Schule.

In der vergangenen Woche wurden an der Europaschule in Rheinberg mehrere Fahrräder gestohlen. Bislang sechs Taten sind der Polizei bekannt.

Am Dienstag, den 03.12.2019 gegen 09:10 Uhr, erkannte ein Zeuge einen 18-jährigen Mann aus Neukirchen-Vluyn und einen 20-jährigen Mann aus Rheinberg. Diese wurden bereits bei vorherigen Fahrraddiebstählen durch eine Überwachungskamera gefilmt. Eine sofort informierte Streifenwagenbesatzung konnte die Tatverdächtigen vor Ort festnehmen. Bei den Tätern wurde unter anderem ein Bolzenschneider gefunden.

Bei anschließenden Wohnungsdurchsuchungen konnten weitere Fahrräder, welche zuvor entwendet worden waren, sichergestellt werden. Die Ermittlungen dauern an.

Im Zusammenhang mit den Fahrraddiebstählen geht die Kriminalpolizei davon aus, dass weitere Diebstähle begangen, bisher jedoch nicht angezeigt wurden. Die Polizei bittet darum, dass weitere Geschädigte, die bislang keine Anzeige erstattet haben, dies bei der nächstgelegenen Polizeiwache nachholen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65858/4458455 Kreispolizeibehörde Wesel

@ presseportal.de