Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Wesel / Moers - Verkehrsunfall mit ...

18.05.2017 - 12:51:42

Kreispolizeibehörde Wesel / Moers - Verkehrsunfall mit .... Moers - Verkehrsunfall mit verletztem Kind / Unfallbeteiligter flüchtig

Moers - Am Mittwoch gegen 13.30 Uhr befuhr ein 13-jähriges Kind aus Moers mit einem Fahrrad den linken Radweg der Hülsdonker Straße in Richtung Walpurgisstraße. In Höhe eines Supermarktes fuhr ein Unbekannter mit einem roten Pkw auf die Hülsdonker Straße und kollidierte mit dem Kind. Der 13-Jährige stürzte mit dem Fahrrad und verletzte sich leicht. Der unbekannte Fahrer hielt kurz an, übergab einen Zettel mit einem notierten Kennzeichen und setzte dann seine Fahrt in unbekannte Richtung fort. Die Angaben zu dem Kennzeichen stellten sich später als falsch heraus.

Beschreibung des Unbekannten: 40 - 50 Jahre alt, in dem Pkw saß ein weiterer Mann gleichen Alters.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!