Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Wesel / Moers - 72-Jähriger vermisst / ...

03.09.2019 - 17:07:11

Kreispolizeibehörde Wesel / Moers - 72-Jähriger vermisst / .... Moers - 72-Jähriger vermisst / Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe / Öffentlichkeitsfahndung mit Fotos

Moers - Ende August meldete ein 60-jähriger Mann aus Ascheberg seinen 72-jährigen Bruder, der in Moers wohnt, als vermisst. Letztmalig hatten die Brüder Ende Januar Kontakt miteinander. In einem Telefonat erklärte der 72-jährige Karl-Josef Wirtz gegenüber seinem Bruder, dass er Zeit für sich bräuchte und sich wieder bei ihm melden würde. Als mehrere Kontaktversuche des Aschebergers scheiterten, meldete er den 72-Jährigen schließlich als vermisst.

Familienangehörige beschreiben den Moerser als gläubig und fromm und schließen nicht aus, dass er sich möglicherweise in einem Kloster oder Haus der Stille im süddeutschen Raum aufhält.

Der Moerse ist wahrscheinlich mit einem blauen Opel Zafira A mit den Kennzeichen DU- KJ 547 unterwegs.

Beschreibung des Mannes:

- circa 1,80m groß, normale Figur mit Bauchansatz, Schuhgröße 45, graue Haare, hohe Stirn / Halbglatze, blaue Augen, nervös bedingtes Augenzwinkern, circa 15 cm lange Narbe am Bauch.

Zur Kleidung des Vermissten können keine Hinweise gegeben werden.

Link zum Fahndungsportal:

https://polizei.nrw/fahndungen/vermisste/moers-vermisster-72-jaehr iger

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

@ presseportal.de