Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Wesel / Kamp-Lintfort - Verkehrsunfall mit ...

26.08.2017 - 07:31:28

Kreispolizeibehörde Wesel / Kamp-Lintfort - Verkehrsunfall mit .... Kamp-Lintfort - Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen und drei Verletzten

Kamp-Lintfort - Am Freitag, 25.08.2017, gegen 22.50 Uhr, befuhr ein 49-jähriger Mann aus Kamp-Lintfort mit seinem Kleintransporter die Nordtangente in Fahrtrichtung Prinzenstraße. An der Kreuzung Nordtangente/ Moerser Straße/ Auffahrt A57 übersah er den vor ihm befindlichen Pkw eines 20-jährigen Mannes aus Duisburg, der vor der dortigen LZA verkehrsbedingt hielt.

Durch den Aufprall wurde der Pkw des Duisburgers auf den vor ihm befindlichen Pkw einer 56-jährigen Frau aus Kamp-Lintfort und dem links (Linksabbiegerspur) neben ihm befindlichen Pkw eines 45- jährigen Mannes aus Geldern geschoben.

Durch den Aufprall wurden die Männer aus Duisburg und Geldern sowie die Frau aus Kamp-Lintfort leicht verletzt. Die drei Verletzten wurden mittels Rettungswagen örtlichen Krankenhäusern zugeführt. Es entstand hoher Sachschaden.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Leitstelle Telefon: 0281 / 107-1122 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!