Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Wesel / Hamminkeln - Nach Sturz eines ...

17.04.2018 - 17:26:56

Kreispolizeibehörde Wesel / Hamminkeln - Nach Sturz eines .... Hamminkeln - Nach Sturz eines Rennradfahrers am Samstag sucht die Polizei Zeugen

Hamminkeln - Wie am Montag bereits berichtet, stürzte am Samstag gegen 14.15 Uhr ein 33-jähriger Rennradfahrer, nachdem er auf der Kreuzung der Raesfelderstraße/Isseltalweg einem querenden Auto ausweichen musste. Bei dem Sturz verletzte sich der Rennradfahrer so schwer, dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht wurde. Die Polizei sucht nun weitere Zeugen des Unfalls, insbesondere den Unfallzeugen, der den Fahrer des querenden Autos informiert und angehalten hatte.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Wesel unter der Telefonnummer 0281-1070 in Verbindung zu setzen.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!