Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Viersen / Willich-Neersen: Autofahrerin ...

29.07.2020 - 18:32:36

Kreispolizeibehörde Viersen / Willich-Neersen: Autofahrerin .... Willich-Neersen: Autofahrerin missachtet Vorfahrt: Radfahrer schwer verletzt

Willich-Neersen: - Schwer verletzt wurde ein 55-jähriger Radfahrer aus Willich beim Zusammenstoß mit einem Auto am Dienstag um 13:40 Uhr auf der Cloerbruchallee. Nach erstem Erkenntnisstand der Polizei fuhr eine 32-jährige Deutsche aus Kaarst mit ihrem Auto auf der Cloerbruchallee in Richtung Hauptstraße. An der Einmündung der Hauptstraße erfasste sie den von rechts nahenden vorfahrtsberechtigten Pedelecfahrer, der auf dem gemeinsamen Fuß-/Radweg in Richtung Neersen fuhr. Der Radfahrer stürzte./ah (645)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Antje Heymanns Telefon: 02162/377-1191 Fax: 02162/377-1199 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65857/4665357 Kreispolizeibehörde Viersen

@ presseportal.de