Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Viersen / Viersen-Vorst: Radfahrer stürzt ...

08.11.2018 - 14:31:54

Kreispolizeibehörde Viersen / Viersen-Vorst: Radfahrer stürzt .... Viersen-Vorst: Radfahrer stürzt auf Feldweg und verletzt sich leicht

Viersen-Vorst - Am Mittwoch, gegen 12.45 Uhr, fuhr ein 59-jähriger Radfahrer aus Schiefbahn auf einem Feldweg zwischen dem Fritzbruch und der Mühlhausener Straße. Auf diesem Weg stand eine rot-weiße Warnbarke. Als der Radfahrer an der Warnbarke vorbeifahren wollte, erkannte er zu spät, dass an der Barke ein Stacheldraht befestigt war. Der Radfahrer bremste und fiel in den Draht. Dabei verletzte er sich leicht. /wg (1541)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Wolfgang Goertz Telefon: 02162/377-1192 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de