Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Viersen / Viersen: Trickdiebstahl in ...

15.03.2019 - 15:56:30

Kreispolizeibehörde Viersen / Viersen: Trickdiebstahl in .... Viersen: Trickdiebstahl in Buchhandlung - Polizei sucht Zeugen

Viersen - Am Donnerstag, gegen 18.00 Uhr, kaufte eine 86-jährige Seniorin in der Mayerschen Buchhandlung auf der Hauptstraße in Viersen ein. Ihr Portemonnaie hatte sie in ihrem Rollator liegen. Von einer unbekannten Frau wurde sie nach einem Buch befragt. Nachdem die Seniorin der Frau den Titel des Buches vorgelesen hatte, ging diese gemeinsam mit einer zweiten Frau aus dem Geschäft. Kurz darauf stellte die Viersener fest, dass ihr Portemonnaie gestohlen worden war. Offenbar hatte die erste Frau die Viersenerin abgelenkt. Beide Frauen beschrieb die Seniorin als zwischen 18 und 20 Jahre alt. Sie seien jung, hatten dunkle Haare und trugen dunkle Kleidung. Hinweise erbittet die Kripo über die Telefonnummer 02162/377-0. /wg (333)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Wolfgang Goertz Telefon: 02162/377-1192 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Stadt: Zu Hause bleiben - Medien: Ein Toter und drei Verletzte nach Angriff in Utrecht. Mehrere Menschen werden verletzt. Laut Medien soll auch ein Mensch getötet worden sein. Der Täter sei auf der Flucht. In der Provinz gilt die höchste Terrorwarnstufe. Es ist Montagmorgen, plötzlich fallen in Utrecht Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 14:35) weiterlesen...

Medien sprechen von Todesopfer - Schüsse in Straßenbahn - Höchste Terrorwarnstufe in Utrecht. Mehrere Menschen werden verletzt. Laut Medien soll auch ein Mensch getötet worden sein. In der Provinz gilt die höchste Terrorwarnstufe. Es ist Montagmorgen, plötzlich fallen in Utrecht Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 14:23) weiterlesen...

Schüsse in Straßenbahn - Stadt Utrecht: Menschen sollen Häuser nicht verlassen. Mehrere Menschen werden verletzt. Laut Medien soll auch ein Mensch getötet worden sein. Der Täter sei auf der Flucht. In der Provinz gilt die höchste Terrorwarnstufe. Es ist Montagmorgen, plötzlich fallen in Utrecht Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 13:44) weiterlesen...

Schießerei in Utrecht: Polizei prüft terroristischen Hintergrund Nach der Schießerei in der niederländischen Stadt Utrecht mit mehreren Verletzten prüft die Polizei einen terroristischen Hintergrund. (Polizeimeldungen, 18.03.2019 - 12:04) weiterlesen...

Spurensuche Polizisten suchen nach Spuren vor einem Motel in der Nähe der Masjid Al Noor-Moschee im neuseeländischen Christchurch. (Media, 16.03.2019 - 11:42) weiterlesen...

Nach Angriff auf Moscheen in Neuseeland Polizisten suchen nach Spuren und Hinweisen vor einem Motel in der Nähe der Masjid Al Noor-Moschee. (Media, 16.03.2019 - 11:18) weiterlesen...