Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Viersen / Viersen-Rahser: Polizei nimmt ...

09.04.2018 - 14:06:48

Kreispolizeibehörde Viersen / Viersen-Rahser: Polizei nimmt .... Viersen-Rahser: Polizei nimmt Metalldieb nach kurzer Flucht vorläufig fest

Viersen-Rahser - Am Montag, gegen 01:00 Uhr, wurden Einsatzkräfte der Polizei zu einem Firmengelände auf der Rektoratsstraße in Viersen gerufen. Ein Zeuge hatte auf dem Gelände zwei verdächtige Personen beobachtet, die sich ein einem Container zu schaffen gemacht hatten und umgehend die Polizei informiert. Als mehrere Streifenwagen kurze Zeit später anrückten, flüchteten die Verdächtigen über einen Metallzaun. Einen der Täter, einen 31-jährigen Viersener, konnten Einsatzkräfte stellen und vorläufig festnehmen. Die Ermittlungen ergaben, dass die Einbrecher mehrere Container geöffnet hatten und Altmetall stehlen wollten. Der wegen Einbruchsdelikte polizeibekannte 31-jährige Viersener wurde mittlerweile aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Die Ermittlungen dauern an. /wg (464)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Wolfgang Goertz Telefon: 02162/377-1192 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!