Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Viersen / Tönisvorst: Autofahrerin ...

24.07.2020 - 16:17:21

Kreispolizeibehörde Viersen / Tönisvorst: Autofahrerin .... Tönisvorst: Autofahrerin missachtet beim Abbiegen Vorfahrt eines Radfahrers: leicht verletzt

Tönisvorst: - Leicht verletzt wurde ein 62-jähriger Radfahrer aus Tönisvorst bei der Kollision mit einem Auto am Donnerstag gegen 12:40 Uhr auf der Straße Reckenhöfe. Nach bisherigem Erkenntnisstand der Polizei fuhr eine 19-jährige Deutsche aus Kempen mit ihrem Auto auf der Hülserheide. Sie bog nach links auf die K 22 ab. Dabei achtete sie nicht auf den entgegenkommenden vorfahrtsberechtigten Radfahrer, der die K 22 überquerte, um in die Hülserheide einzufahren. Beim Sturz wurde der Radfahrer leicht verletzt./ah (635) 200723-1329-082482

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Antje Heymanns Telefon: 02162/377-1191 Fax: 02162/377-1199 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65857/4661462 Kreispolizeibehörde Viersen

@ presseportal.de