Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Viersen / Niederkrüchten-Elmpt: Nach ...

23.06.2020 - 17:46:42

Kreispolizeibehörde Viersen / Niederkrüchten-Elmpt: Nach .... Niederkrüchten-Elmpt: Nach Zeugenhinweis: Verkehrsunfallflucht aufgeklärt

Niederkrüchten-Elmpt - Am Montag gegen 14.30 Uhr beobachteten Zeugen, wie ein Linienbus auf der Wae Straße in Elmpt ein Verkehrsschild beschädigte. Der Fahrer setzte seine Fahrt fort. Die vor Ort aufgefundenen Fahrzeugteile und Zeugenhinweise führten die Einsatzkräfte schnell zu einem im Kreis Viersen ansässigen Busunternehmen. Der Fahrer des Busses, ein 56-jähriger Mönchengladbacher (niederländisch), muss sich nun wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht verantworten. Die Ermittlungen dauern an. /wg (539)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Wolfgang Goertz Telefon: 02162/377-1192 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65857/4632390 Kreispolizeibehörde Viersen

@ presseportal.de