Obs, Polizei

Kreispolizeibehörde Viersen / Kreis Viersen: Präventionstipp ...

09.06.2017 - 14:01:33

Kreispolizeibehörde Viersen / Kreis Viersen: Präventionstipp .... Kreis Viersen: Präventionstipp für Bürgerinnen und Bürger zum Thema: "Sicherungsmöglichkeiten von Glasflächen"- Einladung zur Gruppenberatung

Kreis Viersen: - Trotz der im Moment eher einbruchsarmen Zeit passiert im Schnitt auch in dieser Jahreszeit täglich mindestens ein Wohnungseinbruch im Kreis Viersen. Eine der zahlreichen Schwachstellen an Häusern und Wohnungen sind die Glasflächen:

Auszug aus den Pressemeldungen der letzten Wochen:

Viersen: Wohnungseinbrecher kommen durch Fensterscheibe: ...Die Einbrecher zerstörten durch Hebeln die Glasscheibe der Terrassentür und gelangten so ins Haus....

Grefrath: Einbruch in Wohn-/Geschäftshaus: ....Die Täter warfen eine doppelt verglaste Scheibe ein und konnten dann durch das entstandene Loch die Türe entriegeln. Entwendet wurde nach ersten Erkenntnissen Bargeld.

Nettetal-Breyell: Tageswohnungseinbruch in Einfamilienhaus: .. Sie schlugen die Scheibe der Terrassentüre mit einem Stein ein...

Nettetal-Breyell: Wohnungseinbrecher schlagen Scheibe ein: ...Die Einbrecher schlugen eine Fensterscheibe ein und verschafften sich so Zugang zum Haus.

Dass gute Einbruchsicherung Einbrecher draußen stehen lassen kann, beweist dieser Fall:

Willich: Wohnungseinbrecher scheitern: ...Sie beschädigten das Türschloss und eine Scheibe der Hauseingangstür, gelangten jedoch nicht in das Haus. Sichern Sie Ihre Privatsphäre vor Einbrechern und beherzigen Sie die Vorbeugungstipps der Polizei:

Angriffhemmende Verglasung oder vergleichbare Sicherungsmöglichkeiten erschweren das Einwerfen, Einschlagen oder sogar den Durchschuss von Fenstern und Türen.

Beim Einbruchschutz ist diese Art der Verglasung nur sinnvoll, wenn auch die Beschläge der Fenster und Fenstertüren einbruchhemmend sind und abschließbare Griffe montiert sind. (siehe dazu unsere Meldung 647 vom 23.5.2017)

BEACHTEN SIE:

Bei geringem Entdeckungsrisiko scheuen sich Einbrecher nicht, bei Fenstern und Türen Isolierglasscheiben einzuschlagen. Ein Implosionsknall erfolgt nicht. Isolierverglasung ist schall- und wärmedämmend, aber nicht einbruchhemmend.

Das Umrüsten von herkömmlicher Isolierverglasung auf geprüfte, einbruchhemmende Verglasung ist nur begrenzt möglich. Fenster und Fenstertüren müssen hinsichtlich Flügelrahmenstärke und Tragfähigkeit geeignet sein und dahingehend überprüft werden.

Auf alternative Sicherungsmöglichkeiten der Fenster/Fenstertüren z.B. durch Rollladen und Gitter (feststehende Gitter, Rollo oder Scherengitter, Gittertüren) wird hingewiesen. Auch sind vorhandene Glasflächen durch Aufsatzrahmen und Schutzfolien nachrüstbar. Lassen Sie sich dazu kostenlos beraten.

Vor der anstehenden Urlaubszeit, in der sich viele Häuser und Wohnung leer stehen, sollten Sie weitere Tipps kennen lernen, wie Sie sich vor ungebetenen Gästen und einer bösen Überraschung nach Urlaubsrückkehr schützen können. Viele auch kostenneutrale Vorbeugungstipps erfahren Sie bei unseren Gruppenberatungen, die monatlich in Dülken stattfinden. Für den nächsten Termin am 14. Juni, um 18:00 Uhr, gibt es noch freie Teilnehmerplätze. Unter den Rufnummern 02162 377-1700 oder 02162 377-1705 oder 02162 377-1730 können Sie sich für die nächste Beratung während der üblichen Bürodienstzeiten anmelden./ah (737)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Antje Heymanns Telefon: 02162/377-1191 Fax: 02162/377-1199 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!