Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Viersen / Kreis Viersen: Bilanz zum ...

14.02.2020 - 14:46:41

Kreispolizeibehörde Viersen / Kreis Viersen: Bilanz zum .... Kreis Viersen: Bilanz zum Sondereinsatz für die Sicherheit der Radfahrer

Kreis Viersen: - Einmal mehr waren Einsatzkräfte der Polizei Viersen am Mittwoch in einem Sondereinsatz unterwegs, um für mehr Sicherheit der Radfahrer im Straßenverkehr zu sorgen. Aufgrund des schlechten Wetters waren zwischen 10:00 Uhr und 18:00 Uhr nicht so viele Radfahrende wie üblich auf den Straßen unterwegs. Dennoch ahndeten die Einsatzkräfte sowohl bei Radfahrern als auch bei Autofahrern insgesamt knapp 90 Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung. Diese Fehlverhalten führen oft zu Verkehrsunfällen mit häufig dramatischen Folgen- meist für die schwächeren Teilnehmer, also für die Radfahrer. 37 Verstöße begingen Radfahrer, die zum Beispiel den Radweg auf der falschen Seite befuhren, ihr Smartphone während der Fahrt benutzten, mit nicht verkehrssicheren Fahrrädern unterwegs waren oder verbotswidrig die Fußgängerzonen befuhren. In zwölf dieser Fälle handelte es sich um nicht strafmündige radelnde Kinder, deren Eltern von dem Fehler ihres Kindes nun mit einem Elternbrief der Polizei informiert werden. 49 Verwarnungen bzw. Ordnungswidrigkeitsanzeigen verhängten die Einsatzkräfte gegen motorisierte Fahrzeugführer, u.a. wegen Geschwindigkeitsübertretungen in einer 30 km/h-Zone, wegen Rotlichtfahrten oder wegen unfallträchtiger Fehler beim Abbiegen. Wir werden unsere Sondereinsätze für die Sicherheit der Radfahrer regelmäßig wiederholen./ah (147)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Antje Heymanns Telefon: 02162/377-1191 Fax: 02162/377-1199 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65857/4520596 Kreispolizeibehörde Viersen

@ presseportal.de