Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Viersen / Kempen: Aufmerksame Zeugen ...

16.04.2018 - 15:36:39

Kreispolizeibehörde Viersen / Kempen: Aufmerksame Zeugen .... Kempen: Aufmerksame Zeugen informieren Polizei über Trunkenheitsfahrt

Kempen: - Zum wiederholten Male fiel ein 67-jähriger Mann aus Tönisvorst wegen einer Trunkenheitsfahrt auf. Aufmerksame Zeugen meldeten am Sonntag gegen 13:45 Uhr dessen vermutliche Alkoholfahrt der Polizei. Sie verfolgten den Autofahrer, der ihnen zuvor wegen seiner "Fahne" an einer Tankstelle in Kempen aufgefallen war, bis die Polizei eintraf. Der Alkoholvortest ergab einen Promillegehalt von etwa 1,7. Den Führerschein konnten die Einsatzkräfte nicht sicherstellen, denn der Mann hat keinen, weswegen ihm zusätzlich ein Verfahren wegen Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis droht. Er war bereits 2014 und 2016 betrunken Auto gefahren, weswegen ihm die Fahrerlaubnis entzogen wurde. Der ausdrückliche Dank gilt den beiden Zeugen für ihr vorbildliches Verhalten./ah (496)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Antje Heymanns Telefon: 02162/377-1191 Fax: 02162/377-1199 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!